Montag, 9. April 2012

Erwähnte ich bereits...

... dass ich mich auch im Häkeln versuche? Nein? Na, dann wird's aber Zeit.

Eins der ersten Dinge, die ich gehäkelt habe, war zu Schulzeiten ein Teddybär. Das habe ich damals auch hingebungsvoll getan. Wieder und wieder. Als 8jährige kann man sich solche Anleitungen ja auch noch gut merken - und wenn man mal was kann dann macht man das auch.

Naja, diese Zeiten sind längst vorbei, die Anleitung für den Teddy längst vergessen. Als mich dann allerdings meine Beste gefragt hat, ob ich für sie nicht mal ein Schweindal häkeln könnte, konnte ich natürlich nicht widerstehen - Kuscheltiere häkeln, das konnte ich doch schon mal!

Das ist dabei raus gekommen:



Und weil ein Schweindal nicht gern allein bleibt, kam auch gleich das Zweite dazu. Weil wenn man mal was kann, dann macht man es doch auch ;)



Kommentare:

  1. du brauchst mal dringend das dingens mit den regelmäßigen lesern schnucki ;)

    AntwortenLöschen
  2. Meintest du das Teil, das da jetzt rechts unten ist?

    AntwortenLöschen